Nach Unfallflucht: Autofahrerin ermittelt


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Goslar. Am Mittwoch gegen 10:45 Uhr hätten sich Zeugen bei der Polizei gemeldet, weil sie in der Tiefgarage auf dem Kundenparkplatz eines Einkaufsmarktes "Am Güterbahnhof" beobachteten, wie der bis dahin unbekannte Fahrer eines Opel Corsa beim Rangieren mit dem Fahrzeug gegen einen geparkten VW Touran stieß. Anschließend sei er weitergefahren, ohne anzuhalten und eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.


Aufgrund der Zeugenangaben bei der späteren Unfallaufnahme konnte anschließend die Halterin des
Corsa als Verursacherin ermittelt und befragt werden. Der entstandene Sachschaden habe eine Höhe von zirka 2.500 Euro. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort eingeleitet.


mehr News aus Goslar

Themen zu diesem Artikel


A2 Polizei Parkhaus