Nach versuchtem Einbruch in Hotel - Verdächtiger ermittelt

Auch ein Zeugenhinweis hatte zu dem 45-Jährigen geführt.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Über dts Nachrichtenagentur

Bad Harzburg. Am vergangenen Donnerstag, gegen 23.30 Uhr, kam es zu einem versuchten Einbruch in ein Bad Harzburger Hotel. In der Folge konnte ein Verdächtiger festgenommen werden. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.


Lesen Sie auch: Geparkter Passat von Unbekannten zerkratzt


Im Rahmen der Tatortaufnahme hatte die Polizei ihre Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen und einem Zeugenhinweis, wurden am folgenden Freitagabend im Stadtgebiet von Bad Harzburg konkrete Fahndungen eingeleitet. Diese führten zu einer Festnahme eines 45-jährigen Bad Harzburger.

Verdächtiger wieder frei


In Absprache mit der Staatsanwaltschaft folgten dazu weitere Maßnahmen. Der 45-Jährige wurde allerdings zunächst wieder aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Die Ermittlungen der Polizei dauern dazu an.


mehr News aus Goslar

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität