Sie sind hier: Region > Goslar >

Neubau Mehrzweckhalle Hahndorf: Bauschild aufgestellt



Neubau Mehrzweckhalle Hahndorf: Bauschild aufgestellt

Ein sichtbarer Start der Neubaumaßnahme ist erfolgt.

Tobias Brandt (Goslarer Gebäudemanagement GGM), Norbert Schecke (Ratsherr CDU), Joachim Bürdeck (Geschäftsführer SV Hahndorf), Pascal Czwojdrak (Vorsitzender SV Hahndorf), Rüdiger Heine (Vorsitzender RC Germania Hahndorf), Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk, Erster Stadtrat Burkhard Siebert und Oliver Heinrich (Betriebsleiter GGM) unter dem neuen Bauschild, das den Beginn der Neubaumaßnahme markiert (v. li.).
Tobias Brandt (Goslarer Gebäudemanagement GGM), Norbert Schecke (Ratsherr CDU), Joachim Bürdeck (Geschäftsführer SV Hahndorf), Pascal Czwojdrak (Vorsitzender SV Hahndorf), Rüdiger Heine (Vorsitzender RC Germania Hahndorf), Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk, Erster Stadtrat Burkhard Siebert und Oliver Heinrich (Betriebsleiter GGM) unter dem neuen Bauschild, das den Beginn der Neubaumaßnahme markiert (v. li.). Foto: Stadt Goslar

Artikel teilen per:

Goslar. Am Montag ist mit der Aufstellung des Bauschilds die Neubaumaßnahme Mehrweckhalle Hahndorf sichtbar gestartet. Das berichtet die Stadt Goslar in einer Pressemeldung.



Zuvor war die Endabstimmung zwischen der Stadt Goslar, dem Goslarer Gebäudemanagement und den Vereinsvertreterinnen und -vertretern erfolgt, insbesondere zum Spielbetrieb während der Bauphase und dem konkreten Zeitplan der Neubaumaßnahme. Nun sehen alle dem Bau der neuen Halle positiv entgegen, so die Stadt Goslar.


zur Startseite