whatshotTopStory

Offenes Büro geschlossen - Grüne stehen im Netz Rede und Antwort

Die Zugangsdaten für das Video-Meeting können per Mail angefordert werden.

Ratsfrau Sabine Seifarth und der Kreisvorsitzende Mathias Schlawitz stehen per Videochat zur Verfügung.
Ratsfrau Sabine Seifarth und der Kreisvorsitzende Mathias Schlawitz stehen per Videochat zur Verfügung. Foto: Bündnis 90/Die Grünen

Artikel teilen per:

18.11.2020

Goslar. Wegen der coronabedingten Schließung des offenen Büros, das regelmäßig am letzten Freitag im Monat durchgeführt führt, laden die Grünen jetzt zu einer Videosprechstunde ein, erklären Ratsfrau Sabine Seifarth und der Kreisvorsitzende Mathias Schlawitz in einer Pressemitteilung.



Sie ermöglichen allen interessierten Bürgern über Zoom am Freitag, dem 27. November zwischen 16 und 17.30 Uhr daran teilzunehmen. Nähere Information gibt es unter der Telefonnummer 05321 318 908 oder per E-Mail unter Gruene-Goslar@t-online.de. Die Zugangsdaten werden dann per Mail versendet.


zur Startseite