Polizei sucht vermisste Rentnerin – Wo ist Gisela H.?


Wer kann Hinweise zum Aufenthalt von Gisela H. geben? Symbolfoto: Archiv
Wer kann Hinweise zum Aufenthalt von Gisela H. geben? Symbolfoto: Archiv Foto: Alexander Panknin

Goslar. Am gestrigen Abend, gegen 19.50 Uhr, wurde der Polizei Goslar die 74-jährige Gisela H. als vermisst gemeldet. Laut Polizeibericht verschwand die Rentnerin aus einer Klink in Liebenburg.


Da für die ältere Dame eine Eigengefährdung bestehe, wurden bereits in den Abendstunden umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet. Hierbei seiauch ein Polizeihubschrauber aus Hannover eingesetzt worden. Letztlich führten alle Bemühungen bislang nicht zu einem Auffinden der Rentnerin.

So soll die Vermisste aussehen


Gisele H. ist 1,62 Metergroß, auffallend schlank und hat eine trockene und stark gerötete Haut. Sie trägt eine Perücke mit hellbraunen und blonden Strähnen, hat ansonsten kurze graue Haare. Ferner ist sie Brillenträgerin. Die Rentnerin ist mit einer blauen Jeans und einem rot-weiß gestreiften Pullover mit Reißverschluss am Kragen sowie Ballerinas bekleidet.

Aktualisiert, 18.08 Uhr: Wie die Polizei mitteilt, wurde die 74-Jährige tot aufgefunden.

Mehr dazu lesen Sie hier:


https://regionalgoslar.de/traurige-erkenntnis-vermisste-rentnerin-tot-aufgefunden/


mehr News aus Goslar