Randalierer verletzt Kunden mit Messer im Supermarkt


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Bad Harzburg. Am Samstag gegen 15 Uhr kam es in einem Einkaufsmarkt in der Dr.Heinrich-Jasper-Straße zu einer nicht alltäglichen Situation. Ein 67-jähriger Goslarer, erheblich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stehend, bedrohte andere Kunden und Mitarbeiter des Marktes. Weiterhin verletzte er einen Kunden mit einem Taschenmesser leicht.


Gründe für dieses aggressive Verhalten waren bislang nicht ersichtlich. Auch gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten zeigte sich der Mann renitent. Er wurde zur Abwehr weiterer Gefahren in Gewahrsam genommen. Zudem erwarten den Mann mehrere Strafanzeigen.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität