whatshotTopStory

Schon wieder: Kind läuft vor Auto und wird schwer verletzt


Symbolbild
Symbolfoto: Aktuell24(KR) Foto: Aktuell24/KR

Artikel teilen per:

11.09.2019

Langelsheim. Am Mittwochmorgen, 7.35 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Langelsheimer mit seinem Opel die Bahnhofstraße in Richtung Innenstadt. Als er über die Brücke der Innerste fuhr, lief plötzlich ein neunjähriger Junge von rechts nach links über die Fahrbahn. Er wurde vom Auto erfasst und schleuderte auf die Fahrbahn, wodurch er schwer verletzt wurde. Das berichtet die Polizei.


Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt wurde er mit einem Rettungswagen zur Klinik nach Goslar gebracht. Am Auto entstand kein Schaden. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Langelsheim unter Telefon 05326-97870 zu melden.

Lesen Sie auch:


https://regionalgoslar.de/schlimme-serie-vier-kinder-durch-autounfaelle-teils-schwer-verletzt/


zur Startseite



Lesen Sie auf regionalSport.de: