Sole-Therme wird zwei Tage geschlossen: Danach kein Sprudelbecken

Der Grund sind dringende Fliesenarbeiten. Für Sauna-Gänger sieht es besser aus.

Archivfoto.
Archivfoto. Foto: Kur- Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Bad Harzburg. Ab dem morgigen 4. Oktober bleibt das Innenbecken sowie das Sprudelbecken der Sole-Therma bis einschließlich 5. Oktober geschlossen. Dies sei wegen dringender Fliesenarbeiten im Innenbereich erforderlich. Das berichtet die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH in einer Pressemeldung.


Lesen Sie auch: Innenbereich der Sole-Therme an zwei Tagen geschlossen


An beiden Tagen stehe aber der gesamte Außenbereich zum ermäßigten Eintrittspreis zur Verfügung.

Sauna uneingeschränkt nutzbar


Bis zum 15. Oktober 2022 könne dann das Sprudelbecken nicht genutzt werden, der Innenbereich stehe mit leichten Einschränkungen aber zur Verfügung. Die Sauna-Erlebniswelt sei während des gesamten Zeitraums uneingeschränkt nutzbar.


mehr News aus Goslar