whatshotTopStory

Vor dem Winterspaß: Verkehrschaos rund um Torfhaus

von Alexander Dontscheff


Auf den Pisten war einiges los. Fotos und Video: aktuell24/Kr

Artikel teilen per:

20.01.2019

Torfhaus. Sonne und eisige Temperaturen lockten am heutigen Sonntag tausende Winterfans in die Skianlagen und auf die Rodelpisten rund um Torfhaus. Doch bevor es mit dem Wintervergnügen losgehen konnte, war warten angesagt. Kilometerlange Staus hatten sich auf den Zufahrtsstraßen gebildet. Ein regelrechtes Verkehrschaos.


Lang genug hat es vermutlich für die Wintersportfans gedauert, bis sie endlich auf ihre Kosten kommen. Lag zuerst kein Schnee, sorgten zuletzt Winterstürme dafür, dass nur hartgesottene Wanderer sich in den Harz wagten. Doch damit war dieses Wochenende nun Schluss. Bei traumhaftem Sonnenwetter zog es Tausende in den Harz. Auf 800 Meter Höhe konnte man nicht nur einen sagenhaften Ausblick, sondern auch perfekte Skibedingungen genießen.


Zunächst hieß es warten. Foto:



Doch bis dahin war es ein langer Weg. Sämtliche Zufahrtsstraßen waren dicht. Auf der B4 zwischen Bad Harzburg und Torfhaus kam der Verkehr zeitweise auf fünf Kilometer zum Erliegen. Ähnlich die Situation auf der B 242 oder der B 27 bei Braunlage. So manches Auto streikte auf dem Weg nach oben und blieb kurzerhand liegen, sodass auch die Abschleppdienste alle Hände voll zu tun hatten. Nur mit viel Geduld kamen die Winterfans ihrem Ziel näher. Doch wer dann einmal auf der Piste war, konnte einen perfekten Sonntag genießen, der seinem Namen absolut gerecht wurde.

So ging es rund um Torfhaus zu:


[ngg_images source="galleries" container_ids="2439" display_type="photocrati-nextgen_basic_thumbnails" override_thumbnail_settings="0" thumbnail_width="240" thumbnail_height="160" thumbnail_crop="1" images_per_page="20" number_of_columns="0" ajax_pagination="0" show_all_in_lightbox="0" use_imagebrowser_effect="0" show_slideshow_link="1" slideshow_link_text="[Zeige eine Slideshow]" ngg_triggers_display="never" order_by="sortorder" order_direction="ASC" returns="included" maximum_entity_count="500"]


zur Startseite



Lesen Sie auf regionalSport.de: