Wasserbreeke bleibt vier Tage länger Einbahnstraße


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: pixabay

Goslar. Die Wasserbreeke bleibt noch vier Tage länger eine Einbahnstraße in Richtung Clausthal-Zellerfeld. Die Baumaßnahme der Firma Harz Energie auf dem südlichen Innenstadtring (Bundesstraße 241) dauert noch bis zum Dienstag, 19. November. Dies berichtet die Stadt Goslar.


Der Verkehr aus südwestlicher Richtung, also aus Richtung Clausthal-Zellerfeld, werde über die Wallstraße und „Am Stollen“ umgeleitet. Auch diese Straßen würden bis zum Abschluss der Arbeiten Einbahnstraßen bleiben, sodass Verkehrsteilnehmer aus den kreuzenden Nebenstraßen wie Bergdorfstraße, Dr.-Nieper-Straße und Bozener Straße nur nach rechts abbiegen können.


mehr News aus Goslar