Wildunfall


Symbolbild: Anke Donner
Symbolbild: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Goslar. Wie die Polizei mitteilte, befuhr am heutigen Montag gegen 4.40 Uhr ein 49-jähriger Mann aus Lutter die B 248 aus Luttter kommend in Richtung Seesen mit einem PKW. Vor dem Ortseingang Hahausen überquerte ein Wildschwein die Fahrbahn und wurde vom PKW erfasst.


Es entstand ein Schaden in Höhe von zirka 5.000 Euro.


mehr News aus Goslar

Themen zu diesem Artikel


Polizei