whatshotTopStory

Goslarer SC: Absage droht beim Heimspiel gegen Hannover II

von Frank Vollmer


Fällt das Spiel dem Wetter zum Opfer? Foto: Alec Pein
Fällt das Spiel dem Wetter zum Opfer? Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

11.02.2016


Goslar. Die Winterpause könnte für die Regionalligafußballer des Goslarer SC 08 nun doch etwas länger dauern als erwartet. Wegen der schlechten Witterung steht das Heimspiel gegen die Reserve von Hannover 96 auf der Kippe.

So droht für die Partie am kommenden Samstag (14 Uhr) eine Absage wegen des Dauerregens. Die Platzkommission entscheidet endgültig am Freitagvormittag. Ein Umzug auf den neuen Kunstrasenplatz ist aus sicherheitstechnischen Gründen wohl kein Thema. Zwar spielen die Profis von Hannover 96 in Dortmund zeitgleich gegen den Abstieg, doch werden auch in Goslar einige Ultras erwartet. Bei einer Absage könnten die Kaiserstädter noch kurzfristig ein Testspiel ansetzen. Nachholtermin wäre aller Vorraussicht das Osterwochenende (26.-28. März.).


zur Startseite