whatshotTopStory

Goslarer Sportclub kooperiert im Nachwuchs mit TSV Lengde


Gemeinsam im Nachwuchs: TSV Lengde und Goslarer SC. Stock: TSV Lengde/Alec Pein
Gemeinsam im Nachwuchs: TSV Lengde und Goslarer SC. Stock: TSV Lengde/Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

08.12.2015




Goslar/Lengde. Dank eines Kooperationsprojektes werden die A-Junioren des Goslarer SC und des TSV Lengde in Zukunft gemeinsame Wege gehen. Zusammen möchte man den Nachwuchs stärken und den Sport nach vorne bringen.

„Beide Vereine können von diesem Projekt profitieren“


Durch die Kooperation der beiden Vereine ist es Spielern des älteren A-Junioren Jahrgangs des TSV Lengde möglich, am Wochenende für den Goslarer SC aufzulaufen. Ebenso haben die Goslarer Spieler die Möglichkeit eine Gastspielgenehmigung beim TSV zu erhalten. Für beide Vereine ist diese Kooperation eine Bereicherung: „Der TSV Lengde freut sich sehr über die Kooperation mit dem GSC“, so Jens Söchtig vom TSV Lengde. „Wir sind auch sehr stolz, es als kleiner Verein überhaupt in die Notizbücher des GSC geschafft zu haben. Dass diese Kooperation zustande kam, ist dann natürlich umso besser. Beide Vereine sind bereit, neue Wege einzuschlagen und beide Vereine können von diesem Projekt profitieren!“.

Mehr zum Thema gibt es auf regionalSport.de. 


zur Startseite