Goslar

videocamVideo

Goslars Helden: Rudi Moess stoppt flüchtigen Straftäter

von Antonia Henker


Foto/Video: Antonia Henker

Artikel teilen per:

06.02.2017

Goslar. Dem 47-jährigen Projektmanager Rudolf Rainer Moess gelang es, vergangenes Jahr im Oktober einen gesuchten Straftäter festzuhalten bis die Polizei ihn festnehmen konnte. Für sein beherztes Auftreten bekam er einen Preis für Zivilcourage verliehen.


Rudi Moess erzählte regionalHeute.de dieGeschichte, wie es dazu kam, dass er einen Preis der Goslarer Zivilcourage Kampagne erhalten hat. Der 47-Jährige war im vergangenen Oktober durch lautes Rufen von der Polizei auf einen flüchtigen Mann aufmerksam geworden, der über sein Grundstück lief, und hielt ihn fest.Rudi Moess stellte sich dem Mann beherzt in den Weg und konnte ihn - dank seiner Kampfsporterfahrung - zu Fall bringen. Er hielt den Flüchtigen fest bis die Polizisten ihn festnehmen konnten und wundert sich jetzt noch immer über die "Wellen, die dieses Handeln hervorgerufen hat".

Lesen Sie hierzu auch unsere anderen Heldengeschichten:


https://regionalgoslar.de/goslars-helden-kinder-verhinderten-grossbrand/

https://regionalgoslar.de/goslars-helden-busfahrer-rettete-baby/


zur Startseite