whatshotTopStory

Grand Slam Paris: Breitbarth gegen starkes Teilnehmerfeld

von Frank Vollmer


Die Gegner in Paris sind selbst für André Breitbarth nicht ganz so einfach zu werfen. Foto: Agentur Hübner
Die Gegner in Paris sind selbst für André Breitbarth nicht ganz so einfach zu werfen. Foto: Agentur Hübner Foto: Agentur Hübner

Artikel teilen per:

10.02.2017

Girhorn. André Breitbarth greift wieder an. Für den Schwergewichts-Judoka steht am Wochenende mit dem Grand Slam in Paris die erste echte Zerreißprobe seit Olympia 2016 im Wettkampfkalender. Gleichzeitig wechselt der 26-Jährige in der Bundesliga nach Hamburg.


Lesen Sie mehr auf regionalSport.de!


zur Startseite