Sie sind hier: Region >

Gratulationsmarathon im Rathaus



Wolfenbüttel

Gratulationsmarathon im Rathaus


Befoerderungen und Ernennungen im Rathaus Wolfenbüttel. Foto Stadt Wolfenbuettel
Befoerderungen und Ernennungen im Rathaus Wolfenbüttel. Foto Stadt Wolfenbuettel

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Wolfenbüttel. Start ins Berufsleben, erfolgreich absolvierte Prüfungen, bestandene Probezeiten oder der nächste Schritt auf der Karriereleiter nach oben: im Rathaus gab es jetzt gleich für zehn Damen und Herren auf einmal allen Grund zur Freude.

Ganz gleich, ob Neueinsteiger oder schon seit einigen Jahren im Rathaus Beschäftigter – mit Engagement und Motivation habe man bei der Stadt Wolfenbüttel gute Chancen voran zu kommen. Als „Dienstleister vor Ort“ erfülle man die Erwartungen der Bürger. Und diese seien in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Dank einer guten und soliden Ausbildung werde man diesen jedoch Tag für Tag gerecht, so die Stadt Wolfenbüttel. Der öffentliche Dienst sei so vielfältig wie ein Strauß bunter Blumen – und dementsprechend gab es diese dann auch, zumindest für die Damen, aus den Händen von Bürgermeister Thomas Pink.


Am 1. August beginnen Sina Bahnemann und Florian Hartmann ihre Ausbildung bei der Stadt Wolfenbüttel. Beide wurden zu Stadtinspektoren-Anwärtern (Beamte auf Widerruf) ernannt.

Nach erfolgreichem Abschluss seiner Ausbildung durfte sich Thorben Küsel über die Ernennung zum Stadtinspektor freuen. Der Beamte auf Probe leistet seinen Dienst im Amt für Finanzwesen/Abteilung Finanzen und Controlling.


In das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit wurden Melanie Frohme (Büro des Bürgermeisters) und Vanessa Herrmann (Amt für Stadtentwicklung, Planen und Bauen) berufen.

Über ihre Beförderung zur Stadtoberinspektorin freute sich Sabrina Dopslaff (Rechtsamt). Zum Stadtamtmann wurde Kai Kratschmer (Amt für Stadtentwicklung, Planen und Bauen/Abteilungsleiter Bauverwaltung) befördert.

Bürgermeister Thomas Pink gratulierte zudem Simone Nehring zum erfolgreichen Abschluss der Laufbahnprüfung des gehobenen Dienstes (Einsatz im Amt für Wirtschaftsförderung und Tourismus/Abteilung Wirtschaftsförderung, City- und Veranstaltungsmanagement).

Glückwünsche zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte gingen an Lina Giese (Einsatz im Amt für Wirtschaftsförderung und Tourismus/Abteilung Wirtschaftsförderung, City- und Veranstaltungsmanagement) und Niklas Wikert (Amt für Finanzwesen/Abteilung Liegenschaften und Erschließung).

Den Glückwünschen schlossen sich die Vertreter der Personalabteilung ebenso an wie die des Personalrates.


zur Startseite