Sie sind hier: Region >

Grausiger Fund: Förster findet Leiche am Reihersee



Salzgitter

Grausiger Fund: Förster findet Leiche am Reihersee

von Alexander Dontscheff


Am Reihersee wurde die Leiche des vermissten Mannes gefunden. Foto: Rudolf Karliczek
Am Reihersee wurde die Leiche des vermissten Mannes gefunden. Foto: Rudolf Karliczek

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter-Gebhardshagen. Wie die Polizei auf Anfrage bestätigt, wurde kürzlich am Reihersee eine Leiche gefunden. Dabei handelt es sich um einen 57-Jährigen, der seit Dezember 2017 vermisst wurde.



"Am 12. Februar um 11:30 Uhr wurden die sterblichen Überreste vom zuständigen Revierförster gefunden", berichtet Matthias Pintak im Gespräch mit regionalHeute. Der Mann wurde seit dem 19. Dezember 2017 vermisst. Eine rechtsmedizinische Untersuchung habe ergeben, dass man ein Fremdverschulden ausschließen könne. Weitere Auskünfte zur Todesursache könne man derzeit nicht treffen.

Lesen Sie auch:


https://regionalsalzgitter.de/gebhardshagen-mann-wird-vermisst/


zum Newsfeed