Wolfenbüttel

Grillfest in der Seniorenbetreuung Schloß Schliestedt


Die Bewohner und Gäste des Grillfestes auf der Brücke der Seniorenbetreuung Schloß Schliestedt. Im Hintergrund der Grillstand der hauseigenen Küche. Foto: Privat
Die Bewohner und Gäste des Grillfestes auf der Brücke der Seniorenbetreuung Schloß Schliestedt. Im Hintergrund der Grillstand der hauseigenen Küche. Foto: Privat

Artikel teilen per:

19.06.2017

Schliestedt. Traditionell findet in den Sommermonaten mindestens einmal das Mittagessen für die Bewohner der Seniorenbetreuung Schloß Schliestedt im Freien auf der großen Brücke hinter dem Schloß statt. Auch in diesem Jahr stand die Küchencrew wieder am großen Grill und grillte „was das Zeug hielt“.


Neben der obligatorischen Bratwurst hatten die Küchenchefs Ulrich Rieke und Frank Hahne Nackensteaks in Kräutermarinade eingelegt und dazu gab es kräftigen Kartoffelsalat von FSJ-lerin Athina Willke und weitere Salate aus eigener Herstellung als Vitaminstoß. Zünftig ausgelegt war natürlich auch die Getränkepalette mit Bier und alkoholfreien kühlen Erfrischungen.
Die Bewohner der Seniorenbetreuung Schloß Schliestedt, Angehörige und Besucher fanden sich um die Mittagszeit zahlreich ein und langten alle kräftig zu. Satt und zufrieden genossen die Menschen aus allen drei Wohnbereichen bei herrlichem Sommerwetter die rustikale Atmosphäre dieses besonderen Mittagessens und waren sich mit den Gästen darüber einig, dass solche Feierlichkeiten im Freien in der Sommerzeit auf dem großen Gelände in Schliestedt gar nicht oft genug stattfinden könnten.

So ist denn auch das nächste große Fest bereits in Vorbereitung: Am Donnerstag, 20. Juli 2017 geht es rund um den Schloßteich mit dem Südseefest hoch her. Blumenketten und Cocktails gehören dabei ebenso dazu, wie die passende Musik. Nun hoffen nur alle auf die entsprechende Südseetemperatur im Außenbereich und dann könne auch bei diesem Fest nichts mehr schiefgehen.


zur Startseite