Sie sind hier: Region >

Grippewelle im Rathaus Lehre - Rathausteam eingeschränkt erreichbar



Helmstedt

Grippewelle im Rathaus Lehre - Rathausteam eingeschränkt erreichbar


Symbolfoto: Sina Rühland
Symbolfoto: Sina Rühland Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

Lehre. Das Rathausteam Lehre steht aktuell nur sehr stark eingeschränkt zur Verfügung, die Grippewelle hat auch vor uns nicht Halt gemacht, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeinde Lehre.



Das Einwohnermeldeamt fällt dabei nahezu vollständig aus, lediglich die Ausgabe von Personalausweisen und Reisepässen ist möglich. Auch andere Bereiche sind betroffen, so dass wir nur für dringende Fälle zur Verfügung stehen können. Die Bürgermeistersprechstunde am Samstag, 3. März 2018, findet daher ausnahmsweise ohne die Möglichkeit statt, die Dienste des Einwohnermeldeamts zu nutzen. Wir bitten um Ihr Verständnis in dieser besonderen Situation.


zur Startseite