Sie sind hier: Region >

Große Nikolausaktion im HANSA Seniorenzentrum Goslar



Goslar

Große Nikolausaktion im HANSA Seniorenzentrum Goslar


Bis zum 30. November können Stiefel von artigen Kindern abgegeben werden. Foto: Pixabay
Bis zum 30. November können Stiefel von artigen Kindern abgegeben werden. Foto: Pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Goslar. Im Zeitraum von Montag, den 14. November bis Mittwoch, den 30. November können alle Kinder aus Goslar ihre Nikolausstiefel mit Namen und Adresse im HANSA Seniorenzentrum abgeben. Unter dem Motto „Gebt her eure Schuhe“ packen die Bewohner die Stiefel mit Süßigkeiten.



Der Stadtteilverein Jürgenohl/Kramerswinkel e.V. unterstützt diese Aktion



„Seit der Eröffnung unserer Einrichtung vor etwa einem Jahr hat uns die Gemeinde wirklich super in das lokale und regionale Umfeld integriert“, resümierte Hausleiterin Franziska Strauß. „Mit unserer Nikolausaktion möchten wir uns einfach ein Stück weit dafür bedanken und den tollen Menschen in Goslar etwas zurückgeben!“ Das HANSA Seniorenzentrum habe sich zu einer Bereicherung für Jürgenohl/Kramerswinkel entwickelt. Viele Aktionen hätten in der Seniorenresidenz oder anderen Räumlichkeiten im Stadtteil statt gefunden, ergänzte Mario Tippe vom Stadtteilverein Jürgenohl/Kramerswinkel.


Die gefüllten Schuhe könnten dann, natürlich unter der Voraussetzung, dass der Schuhbesitzer das ganze Jahr über brav gewesen sei, am Dienstag, den 6. Dezember zwischen 10 und 18 Uhr in der Einrichtung abgeholt werden.

„Wir freuen uns schon sehr auf die zahlreichen Schuhe die wir erhalten werden“, so Franziska Strauß. „Und auch unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ist die Vorfreude schon anzusehen. Jung und Alt am Nikolaustag zu vereinen ist schon eine tolle Aktion – bei welcher beiden Seiten eine Freude gemacht wird!“


zur Startseite