whatshotTopStory

Gründungsversammlung des Fördervereins "Brunnentheater"

von Eva Sorembik


Brunnentheater Helmstedt Foto: Eva Sorembik
Brunnentheater Helmstedt Foto: Eva Sorembik Foto: Eva Sorembik

Artikel teilen per:

17.03.2017

Helmstedt. Der Gründungsprozess des Fördervereines "Brunnentheater" ist so weit fortgeschritten, dass am 4. April um 19 Uhr im Theatercafé des Theaters die Gründungsversammlung stattfinden wird. Dies teilte die Stadt Helmstedt mit.



Nachdem der Grundstein für den Förderverein „Brunnentheater“ mit einer erfolgreichen Auftaktveranstaltung im Februar gelegt worden sei, hätten schon jetzt viele Theaterbegeisterte ihren Beitritt oder ihr Interesse erklärt. Diese große Resonanz von Kulturinteressierten aus Helmstedt und Umgebung mache noch einmal deutlich, dass das Brunnentheater eine wichtige kulturelle Institution in derStadt darstelle.

Zu der Gründungsversammlung sindalle eingeladen, die gemeinsam mit Gleichgesinnten das Brunnentheater unterstützen und damit langfristig erhalten möchten.Interessierte erhalten weitere Informationen bei Holger Becker (Fachbereich „Kultur und Tourismus“ – holger.becker@stadt-helmstedt.de) oder telefonisch unter 05351/17-2501.


zur Startseite