Sie sind hier: Region >

Braunschweig: Grüne veranstalten digitalen Zukunftstag



Braunschweig

Grüne im Landtag veranstalten digitalen Zukunftstag

Landtagsabgeordnete Imke Byl will Mädchen darin bestärken sich politisch einzumischen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Braunschweig. Die für Braunschweig zuständige Landtagsabgeordnete Imke Byl lädt Mädchen in diesem Jahr zum digitalen Zukunftstag der Grünen Fraktion im Niedersächsischen Landtag ein. Auch in diesem Jahr erwartet die Mädchen wieder ein buntes Programm: Sie erhalten einen Einblick in den Parlamentsbetrieb, lernen verschiedene Berufe kennen, die in einer Landtagsfraktion zu finden sind und erfahren in einem Interview, wie man eigentlich Landtagsabgeordnete wird. Dies teilt das Büro vom Imke Byl in einer Pressemitteilung mit.



„Unser Angebot richtet sich speziell an Mädchen“, erklärt die Grüne weiter. Der Anteil der Frauen im Landtag liege aktuell bei 27 Prozent – so gering war der Anteil das letzte Mal vor über 20 Jahren. „Das darf nicht so bleiben“, findet Byl. „Wir wollen die Hälfte der Macht für Frauen – und deswegen wollen wir auch am Zukunftstag Mädchen darin bestärken, sich politisch einzumischen.“

Der Zukunftstag beziehungsweise Girls Day finde landes- und bundesweit statt und dient dazu, Geschlechterstereotypen bei der Berufswahl aufzubrechen. Für den Grünen Zukunftstag am Donnerstag, 22. April, könnten sich Mädchen von der fünften bis zur neunten Klasse ab sofort unter www.gltn.de/zukunftstag anmelden.


zur Startseite