Sie sind hier: Region >

Gruppe prügelt auf Autos ein - Einer der Täter geht auf die Polizisten los



Goslar

Gruppe prügelt auf Autos ein - Einer der Täter geht auf die Polizisten los

Der 34-jährige Mann wurde in Gewahrsam genommen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Vienenburg. Am gestrigen Montagabend gegen 21:15 Uhr wurden der Polizei mehrere Personen gemeldet, die ein parkendes Auto beschädigt haben sollen. Als die Beamten eintrafen, versuchte eine der Personen, die Beamten zu schlagen. Der unter Alkoholeinfluss stehende 34-Jährige wurde in Gewahrsam genommen. Das berichtet die Polizei.



Vor Ort trafen die Polizeibeamten auf die drei Täter, bei denen es sich um zwei Männer und eine Frau handelte. Zudem wurde festgestellt, dass an einem BMW und an einem Renault Megane die rechten Außenspiegel offensichtlich abgetreten oder abgebrochen worden waren. Während der Sachverhaltsaufnahme und Befragung der Personen zeigte sich einer der Täter uneinsichtig und versuchte den Beamten mit Fäusten zu schlagen. Da der 34-jährige Mann merklich unter Alkoholeinfluss stand, wurde er zur Verhinderung weiterer Straftaten zunächst festgenommen und ins Polizeigewahrsam gebracht. Außerdem wurde ein Test mit dem Atemalkoholmessgerät vorgenommen, der einen Wert von 1,57 Promille ergab. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet.


zum Newsfeed