Sie sind hier: Region >

Gültigkeit der Braunschweiger MuseumsCard wird verlängert



Gültigkeit der Braunschweiger MuseumsCard wird verlängert

Grund dafür ist, dass die Karten über Monate nicht genutzt werden konnten.

Archivbild.
Archivbild. Foto: Alexander Dontscheff

Braunschweig. Da durch die coronabedingten Schließungen der Museen die MuseumsCard über Monate nicht genutzt werden konnte, ist diese jetzt sechs Monate länger gültig. Das gilt für MuseumCards mit einem Kaufdatum zwischen dem 1. November 2019 und dem 30. September 2020. Dies teilt die Stadt Braunschweig in einer Pressemitteilung mit.



Dabei würden Karten, die zwischen November 2019 und Ende Juni 2020 gekauft wurden, ab dem 1. Juli 2021 bis Ende des Jahres nutzbar sein. Bei Karten, die nach dem 1. Juli 2020 gekauft wurden, verlängere sich der Gültigkeitszeitraum um sechs Monate. Die geltenden Hinweise zum Besuch der Einrichtungen seien zu beachten. Weitere Informationen zur MuseumsCard und den teilnehmenden Museen seien unter www.braunschweig.de/museumscard zu finden.


zum Newsfeed