Sie sind hier: Region >

Hahnenkleer Winterfest - Spaß und Action auch ohne Schnee



Goslar

Hahnenkleer Winterfest - Spaß und Action auch ohne Schnee


„Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ wird in der Stabkirche aufgeführt. Foto: Hahnenklee tourismus marketing gmbh
„Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ wird in der Stabkirche aufgeführt. Foto: Hahnenklee tourismus marketing gmbh Foto: Hahnenklee tourismus marketing gmbh

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Hahnenklee. Auch wenn das Winterfest in diesem Jahr ohne Schnee auskommen muss, verspricht die HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh ein actiongeladenes Programm in ihrer Pressemitteilung.



Donnerstag, 1. Februar


18 Uhr Feuershow in der Rathausstraße


19 Uhr Familien-Erlebnistour „Nachts im Wald“, Treffpunkt: Paul-Lincke-Platz, ab 5 Jahren, Erwachsene ohne Kurkarte: 4 Euro, mit Kurkarte & Kinder (5 bis 15 Jahre): 3 Euro, Karten und Anmeldung bis 31. Januar, 15 Uhr in der Tourist-Information

Freitag, 2. Februar


11 bis 16 Uhr Setzbügeleisenschießen in der Rathausstraße

16.30 Uhr „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ Theater in der Stabkirche, angemessene Spende erbeten, Karten erhalten Sie in der Stabkirche, Veranstaltung der Stiftung Hahnenklee, Theater der Nacht (Northeim)


16.30 bis 20.30 Uhr Hahnenklee on Ice – Schlittschuhlaufen im Lichtermeer (Kurpark)

ab 20 Uhr No Snow Hüttengaudi im Hexenkessel, Rathausstraße 6

Samstag, 3. Februar


10 bis 12 Uhr „Der Schatz im Winterwald“ - Kinderschatzsuche mit Heidi, Treffpunkt: Paul-Lincke-Platz, Preis: Erwachsene ohne Kurkarte: 4 Euro, mit Kurkarte & Kinder (5 bis 15 Jahre): 3 Euro, Karten am Stand der Tourist-Information

11 bis 16 Uhr Setzbügeleisenschießen in der Rathausstraße

11 bis 18 Uhr „Schätzchen aus dem Keller und vom Dachboden", Flohmarkt im Heimatmuseum, Rathausstraße 12

14 bis 16 Uhr Familien-Erlebnistour „Was ist los im Winterwald? Treffpunkt: Paul-Lincke-Platz, ab 5 Jahren, Erwachsene ohne Kurkarte: 4 Euro, mit Kurkarte & Kinder (5 bis 15 Jahre): 3 Euro, Karten und Anmeldung bis 2. Februar, 16 Uhr am Stand der Tourist-Information

14.30 bis 15.30 Uhr Musikalische Unterhaltung von der Band „Almrausch“ in der Rathausstraße

16.30 bis 20.30 Uhr Hahnenklee on Ice – Schlittschuhlaufen im Lichtermeer (Kurpark)

19.30 Uhr Fackelwanderung mit Glühweineinkehr

Treffpunkt: Paul-Lincke-Platz

ab 20 Uhr No Snow Hüttengaudi im Hexenkessel, Rathausstraße 6

Sonntag, 4. Februar


10 bis 12 Uhr Familien-Erlebnistour „Spuren im Winterwald“ Treffpunkt: Paul-Lincke-Platz, ab 5 Jahren, Erwachsene ohne Kurkarte: 4 Euro, mit Kurkarte & Kinder (5 bis 15 Jahre): 3 Euro, Karten & Anmeldung bis 3. Februar, 16 Uhr am Stand der Tourist-Information

Die Tourist-Information befindet sich während des Winterfestes von 11 bis 17 Uhr auf dem Wintermarkt in der Rathausstraße.

Öffnungszeiten Kunsteisbahn zum Winterfest

Die Kunsteisbahn verspricht ebenfalls viel Schlitterspaß. Schlittschuhe können gegen eine kleine Gebühr vor Ort geliehen werden, aber auch mit den eigenen Schlittschuhen darf nach Belieben geschlittert werden.

Eintritt Kinder & Erwachsene mit Kurkarte 2 Euro, Erwachsene ohne Kurkarte 2,50 Euro, Schlittschuhverleih Kinder 2 Euro, Erwachsene 2,50 Euro

Öffnungszeiten ab dem 1. Februar

Mo – Do 11 bis 18 Uhr

Fr + Sa 11 bis 19.30 Uhr

So 11 bis 18 Uhr

Zusätzlich heißt es am Freitag und Samstag von 16.30 bis 20.30 Uhr Hahnenklee on Ice – Schlittschuhlaufen im Lichtermeer.


zum Newsfeed