Sie sind hier: Region >

Handfeste Auseinandersetzung auf der Albert-Schweitzer-Straße



Salzgitter

Handfeste Auseinandersetzung auf der Albert-Schweitzer-Straße


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Salzgitter. Am gestrigen Dienstag kam es zu einer Auseinandersetzung auf der Albert-Schweitzer-Straße in Salzgitter.



Nach Ermittlungsstand der Polizei gerieten ein 25-jähriger Mann sowie ein 30-jähriger Mann und eine 24-jährige Frau gegen 14.10 Uhr in Streit. Der Auslöser des Streites sei aktuell noch völlig unklar.

Im Verlaufe des Streites habe der 25-jährige Mann seinen Motorradhelm genommen und diesen auf den Kopf des 30-jährigen Mannes geschlagen.Zudem soll er mit einem Schlüssel
sowohl dem 30-jährigen Mann als auch der Frau Schürfwunden zugefügt haben. Daraufhin habe sich der 30-jährige Mann gewehrt und seinem Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Der 25-jährige Mann erlitt hierdurch eine Platzwunde im Gesicht. Gegen beide Männer wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet.


zur Startseite