Sie sind hier: Region >

Handfester Streit um einen Parkplatz - Täter entkommt



Wolfenbüttel

Handfester Streit um einen Parkplatz - Täter entkommt

von Werner Heise


Symbolfoto.
Symbolfoto. Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Am Freitagmittag kam es nach Polizeiangaben in der Fritz-Fischer-Straße zu einem handfesten Streit um einen privaten Parkplatz. Einer der beiden Kontrahenten habe seinem 57-jährigen Gegenüber dabei gegen das Schienenbein getreten und ihm eine Ohrfeige verpasst. Anschließend sei der unbekannte Täter mit seinem Auto davongefahren.



Die Polizei hat nun eine Strafanzeige wegen Körperverletzung angefertigt, die Ermittlungen zum Täter dauern an.


zur Startseite