Sie sind hier: Region >

Handgemenge bei Münstedter Schützenfest



Peine

Handgemenge bei Münstedter Schützenfest


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Münstedt. Gestern Nacht kam es auf dem Festplatz des Schützenfestes zu einem Streit zwischen zwei jungen Männern im Alter von 21 und 26 Jahren.



Hierbei schlug der 21-Jährige dem 26-Jährigen mit der Faust in das Gesicht. Das Opfer wurde mit einem Rettungswagen zur Behandlung in das Klinikum Peine gebracht.


zur Startseite