Sie sind hier: Region >

Handtaschen aus Fahrradkörben gestohlen



Braunschweig

Handtaschen aus Fahrradkörben gestohlen


Symbolbild: Anke Donner.
Symbolbild: Anke Donner. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Braunschweig. Während der Fahrt wurden Polizeiangaben zufolge am Dienstagabend zwei Fahrradfahrerinnen auf dem Weg nach Hause bestohlen. Die unbekannten Diebe griffen während der Fahrt unbemerkt nach den im Fahrradkorb liegenden Handtaschen und ließen sie mitgehen.



In den Handtaschen der Frauen befanden sich Bargeld, persönliche Papiere, Handy und Hausschlüssel. Die Frauen, 20 und 56 Jahre alt, bemerkten den Verlust ihrer Handtaschen erst zu Hause. Im ersten Fall startete die 20-Jährige am Schloss und fuhr bis zur Augustraße. Im zweiten Fall muss der Dieb auf dem etwa 1,3 Kilometer langen Weg zwischen Küchenstraße und Celler Straße zugeschlagen haben. Hierzu fand ein Kind die Handtasche der 56-Jährigen auf der Rosentalbrücke und brachte sie zur Polizei. 60 Euro Bargeld fehlten.


zur Startseite