Sie sind hier: Region >

Handtaschenraub per Fahrrad



Salzgitter

Handtaschenraub per Fahrrad


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Salzgitter-Lebenstedt. Am Sonntagabend wurde eine 27-Jährige Opfer eines Handtaschenraubs. Die Frau war auf dem Gehweg der Albert-Schweitzer-Straße unterwegs, als sich im Bereich der Chemnitzer Straße befand ein Unbekannter auf seinem Mountainbike näherte und ihr die Handtasche entriss.



Die 27-Jährige stürzte zu Boden und wurde hierbei am Knie und an der Schulter verletzt. Zum Täter konnte sie aufgrund des Überraschungsmoments kaum Angaben machen. Es handelte sich um einen Mann mit einer schwarzen Kopfbedeckung, vermutlich ein Base-Cap. In den zurückliegenden Monaten kam es zu mehreren ähnlichen Taten.

Die Polizei bittet Zeugen, aber auch Personen denen verdächtige Radfahrer aufgefallen sind, sich unter Telefon 05341/1897-0 zu melden.


zur Startseite