Goslar

Heißes Programm bei frostigen Temperaturen in Hahnenklee-Bockswiese


Foto: HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh
Foto: HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh

Artikel teilen per:

28.02.2018

Hahnenklee-Bockswiese. Auch an diesem Wochenende wartet jede Menge Spaß. Die Pisten laden alle Rodler, Skifahrer und Snowboardfahrer erneut zu einem besonders schönen Winterwochenende ein. Dazu warten sportliche Programmpunkte auf alle Wintersportler. Dies geht aus einer Pressemitteilung der HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh hervor.



Am Freitag um 19.30 Uhr startet eine Fackelwanderung mit Glühweineinkehr, die eine tolle Einstimmung auf das Winterwochenende ist. Am Samstagabend findet dagegen eine Fackelabfahrt auf der Familienpiste statt. Treffpunkt für alle Teilnehmer ist um 17 Uhr die Bergstation auf dem Bocksberg. Von dort aus geht es mit brennenden Fackeln den Berg hinab. Unten angekommen wartet eine Aprés Skiparty mit heißen Getränken und lecker Speisen.

Der kleine Kranicher Teich im Kurpark ist ebenfalls weiterhin befahrbar. So warten auch Aktivitäten wie Eisstockschießen, Schlittschuhlaufen oder Eishockeyspielen auf alle winterbegeisterten Gäste, Urlauber und Einwohner. Am Samstag heißt es von 17.30 Uhr bis 21 Uhr „Dance on Ice“. Eine Eisdisco mit buntem Musikprogramm wartet auf alle tanzfreudigen Eisbären.

Für Getränke und Bratwurst am Rande der Eisfläche ist ebenfalls gesorgt. Eisstöcke und Hockeyschläger können kostenfrei im Kurpark Hahnenklee ausgeliehen werden. Schlittschuhe werden gegen einen geringen Aufpreis im Pavillon im Kurpark oder im Berghotel (An der Buchwiese 1, 38644 Goslar-Hahnenklee) zur Verfügung gestellt.


zur Startseite