Sie sind hier: Region >

Helmstedt - 23. Walllauf startet am 2. Oktober



Helmstedt

Helmstedt - 23. Walllauf startet am 2. Oktober

Anmeldungen sind noch bis zum 10.September möglich.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Helmstedt. Das Walllauf-Team des SV Emmerstedt teit in einer Presseinformation mit, dass der Rundlauf am 2. Oktober stattfindet.



Der 23. Stadtlauf „Rund um die Wälle“ in Helmstedt wird am Sonnabend, 2. Oktober stattfinden. Da der Lauf 2020 ganz abgesagt und 2021 vom April coronabedingt in den Oktober verschoben werden musste, arbeite das Team daran, die Veranstaltung möglich zu machen. Am kommenden Freitag ist auch schon Meldeschluss für den Walllauf.

Um die Corona-Vorgaben einhalten zu können, soll es einige organisatorische Veränderungen geben. So soll der Start-/Zielbereich von der Neumärker Straße in die Schillerstraße verlegt werden, um einen abgetrennten Bereich am Langen Wall schaffen zu können, in dem das „3G-Konzept“ greife.

Aktuell sei das Walllauf-Team in enger Abstimmung mit dem Krisenstab des Landkreises, der Polizei sowie mit der Stadt Helmstedt. Alle aktuellen Informationen werden auf der Internetseite www.walllauf.de veröffentlicht. Dort sei es auch noch bis Freitag möglich, sich für den EEW-Kids-Run sowie die drei Läufe über 2,5, fünf und zehn Kilometer anzumelden.


zur Startseite