whatshotTopStory

Corona-Fall in Kita: Einrichtung bis auf Weiteres geschlossen

Man sei mit dem zuständigen Gesundheitsamt in Kontakt um, alle notwendigen Maßnahmen zu ergreifen.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Marvin König

Artikel teilen per:

28.10.2020

Essenrode. Die Kindertagesstätte in Essenrode inklusive Krippe bleibt ab sofort und bis auf Weiteres geschlossen. Hintergrund ist ein positiver Corona-Fall. Alle potentiellen Kontaktpersonen haben sich direkt in Quarantäne begeben, die Testergebnisse müssen nun zunächst abgewartet werden. Wie die Gemeinde Lehre in einer Pressemitteilung berichtet, stehe sie diesbezüglich in engem Austausch mit dem Gesundheitsamt und werde alle notwendigen Maßnahmen ergreifen.



„Wir hoffen sehr, dass die betroffene Person schnell wieder gesund wird und sich der Virus nicht weiter verbreitet. Für die sofortige Schließung bitten wir um Verständnis“, so Gemeindebürgermeister Andreas Busch. Für die betroffenen Familien hat die Gemeinde unter Tel. 05308-699-222 eine zusätzliche Telefon-Hotline eingerichtet. Diese ist heute von 18 bis 20 Uhr zu erreichen und morgen ab 7 Uhr. Außerdem erreichen Sie das Team per E-Mail an kita@gemeinde-lehre.de.


zur Startseite