Glücksspielautomaten in Gaststätte aufgebrochen


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: regionalHeute.de

Helmstedt. Auf den Inhalt von zwei Geldspielautomaten hätten es Einbrecher in Helmstedt abgesehen. Die Täter seien in der Zeit von Dienstagabend, 21 Uhr, bis Mittwochmorgen, 7:30 Uhr, in eine Gaststätte am Papenberg eingedrungen, so die Polizei in einer Pressemitteilung.


Die Unbekannten hätten gewaltsam eine Tür am Hintereingang des Objekts geöffnet und seien so in den Schankraum gelangt. Gezielt wären zwei an der Wand montierte Glücksspielautomaten angegangen. Den Tätern sei es gelungen die Geräte aufzubrechen.

Anschließend entwendeten sie die darin befindlichen Geldkassetten und konnten unerkannt entkommen. Die Höhe des Sachschadens betrage mehrere hundert Euro.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität