Landesamt für Statistik erhebt Mikrozensus 2019


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: Pixabay

Lehre. In diesem Jahr werden wieder Mikrozensusbefragungen auch in der Gemeinde Lehre durchgeführt. Das berichtet die Gemeinde in einer Pressemitteilung.


Bei der Haushaltebefragung zum Mikrozensus 2019 werden statistische Daten über die Bevölkerung und den Arbeitsmarkt sowie die Wohnsituation der Haushalte erhoben. Im Rahmen dieser Erhebung wird bundesweit 1 % aller Haushalte befragt. In Niedersachsen ist das Landesamt für Statistik (LSN) für die Haushaltebefragung und die Erhebungsaufbereitung zuständig. Die Erhebung wird durch ausgewählte Erhebungsbeauftragte mit Laptop durchgeführt. Sie haben einen amtlichen Ausweis, wurden in ihre Aufgaben eingewiesen und sind über alle Angaben die ihnen bei ihrer Tätigkeit bekannt geworden sind, zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Auf den Internetseiten des LSN finden Sie neben allgemeine Informationen zum Mikrozensusauch weitere Informationen für die teilnehmenden Haushalte.

Wenn Sie darüber hinaus gehende Fragen haben, können Sie das LSN unter der Durchwahlnummer 0511 9898-4455 anrufen oder eine E-Mail schreiben: mikrozensus@statistik.niedersachsen.de.


mehr News aus Helmstedt