Leckeres OpenAir-Frühstück in Büddenstedt


Zum zweiten Mal wurde das Bürgerfrühstück durchgeführt. Foto: Dirk Zogbaum
Zum zweiten Mal wurde das Bürgerfrühstück durchgeführt. Foto: Dirk Zogbaum

Büddenstedt. Der Einladung des Ortsrates zum Bürgerfrühstück folgten zahlreiche Einwohner und Einwohnerinnen. Ortsbürgermeister Dirk Zogbaum begrüßte erfreut rund 80 Teilnehmer zur 2. Veranstaltung dieser Art.


Viele Tische mit fröhlich-bunten Picknick-Tischdecken bestimmten das sommerlich-leichte Bild auf der Wiese am Rathaus Büddenstedt. Käse, Aufschnitt, selbstgemachter Marmelade, gekochte Eier, sogar übriggebliebene Hochzeitstorte sowie erntefrische Tomaten und Gurken: es fehlte an nichts. Bei bestem Sommerwetter und mit zwanglosem Gedankenaustausch ging die Frühstückszeit rasch vorbei. Nur gut, dass es zum Abschluss gegen Mittag noch eine Bratwurst vom Grill gab. Die Anwesenden sprachen sich für eine Wiederholung des Bürgerfrühstücks in Büddenstedt aus.




zum Newsfeed