Goslar

Herbstzeit ist Wanderzeit


Das Haus der Natur wird Treffpunkt verschiedener Harztouren sein. Symbolfoto: Anke Donner
Das Haus der Natur wird Treffpunkt verschiedener Harztouren sein. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

19.10.2016

Bad Harzburg. Die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg bieten wöchentlich ab Montag, 31. Oktober, geführte Themenwanderungen mit unterschiedlichen Routen und Zielen an.



Start für Gäste sowie Einwohner der Stadt sei immer am Wandertreff vor dem Haus der Natur im Kurpark. Festes Schuhwerk und eine der jeweiligen Jahreszeit entsprechende Kleidung werde von allen Teilnehmern erwartet.

Am Montag, 31. Oktober, stehe eine ,,Schnupperwanderung“ mit einer Dauer von etwa 2,5 Stunden im Veranstaltungskalender. Eine kurze Tour mit einer Einkehrpause von zusätzlich circa 45 Minuten sei vorgesehen. Wanderführer Alfred Heineke erwarte alle Teilnehmer um 13.15 Uhr.

Am Donnerstag, 03. November, führe die Wanderung ,,Rund um das Torfhausmoor“. Die Dauer beträge circa 3,5 Stunden. Treffpunkt mit Wanderführer Herbert Ludewig sei erneut um 13.15 Uhr.

Am Samstag, 05. November, begebe sich Wanderführer Alfred Heineke unter dem Motto ,,Durch das Eckertal über den Meisenweg nach Ilsenburg“ auf Wandertour mit den Teilnehmern. Start der rund 5 stündigen Tour sei um 10.15 Uhr. Eine Einkehr (circa 45 Minuten) sei vorgesehen.

Für Kurkarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard koste jede Themenwanderung jeweils 2,00 €, für alle weiteren Teilnehmer beim Wanderführer 4,00 €. Weitere Informationen, natürlich auch zu anderen Wandertouren, seien bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, oder unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.


zur Startseite