Sie sind hier: Region >

Herrenmannschaft der SG Bohrstadt freut sich über Trikotspende



Wolfenbüttel

Herrenmannschaft der SG Bohrstadt freut sich über Trikotspende

Es handele sich um eine Spende des Unternehmens Prietz GmbH aus Werlabgurgdorf

Von links: Steven Prietz, Prietz GmbH und Jan Regenhardt, 1. Vorsitzender des VfR Dorstadt.
Von links: Steven Prietz, Prietz GmbH und Jan Regenhardt, 1. Vorsitzender des VfR Dorstadt. Foto: VfR Dorstadt von 1950 e.V.

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Bereits seit mehreren Jahren wird die Herrenmannschaft des SG Bohrstadt regelmäßig von dem Unternehmen Prietz GmbH aus Werlaburgdorf in Form von Ausstattungen unterstützt. Trotz monatelanger Zwangspause für die Fußballer der 2. Herrenmannschaft der SG Bohrstadt hat sich Inhaber Steven Prietz auch dieses Jahr bereit erklärt einen neuen Trikotsatz zu sponsern. Hierüber berichtet der VfR Dorstadt von 1950 e.V. in einer Pressemitteilung.



Für die neue Saison, welche nach heutigem Stand vermutlich im September beginnen wird, sei die Mannschaft somit optisch schon einmal gut aufgestellt. Die Übergabe fand, aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage, leider nicht in großer Runde statt, weshalb lediglich Jan Regenhardt, 1. Vorsitzender des VfR Dorstadt, persönlich den Trikotsatz entgegennahm. Er bedankte sich bei Steven Prietz für die erneute Unterstützung. „Ohne lokale Firmen, die in derartiger Form unterstützen und damit auch Verbundenheit zur Region beweisen, wäre es für eine kleine Spielgemeinschaft, wie die SG Bohrstadt, fast nicht möglich so gut ausgestattet zu sein, wie es aktuell der Fall ist“, sagt Jan Regenhardt.


zur Startseite