Sie sind hier: Region >

Hier ist was los – endlich Wochenende



Gifhorn

Hier ist was los – endlich Wochenende


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Gifhorn. Die Sonne lacht und das Wochenende steht vor der Tür. Wer jetzt noch Inspiration für die Planung an den freien Tagen braucht, wird vielleicht in unserem Veranstaltungskalender fündig.



Samstag, 5. Mai



  • 9.30 bis 18 Uhr:Ausstellung – Achtet auf die Vögel, Otter-Zentrum Hankensbüttel


  • 9.30 bis 15 Uhr: Pflanzen- und Gartenmarkt, Fussgängerzone Gifhorn, Steinweg

  • 10.30 Uhr: Gemeinsames Anschippern nach Bad Bodenteich mit vorheriger Flaggenparade, Wittinger Sportboothafen

  • 11 bis 17 Uhr:Sonderausstellung „Von Deutsch-Ostafrika nach Tansania“, Historisches Museum Schloss Gifhorn

  • 11 Uhr: Startschuss Stadtradeln, Fussgängerzone Gifhorn, Steinweg

  • ab 13 Uhr: Schützenfest in Darrigsdorf, Sportplatz Darrigsdorf


  • 15 Uhr: Stadtführung, Fußgängerzeone Gifhorn, Steinweg

  • 20 Uhr: Südkreisfete 2018, Gaus-Lütje Wasbüttel

  • 20 Uhr: Sven Kamin - Poetry Slam, Saal Brockmann, Schweimke

  • 20 Uhr: Musik-Comedy, Kulturzentrum Meinersen

  • 21 Uhr: Live im Alt Gifhorn: KathiCo, Gasttstätte Alt-Gifhorn, Gifhorn

  • Schützenfest in Vorhop, Dörphus Vohop, Wittingen

  • Schützenfest in Boitzenhagen, Schützenplatz Boitzenhagen


Sonntag, 6. Mai



  • 9.30 bis 18 Uhr:Ausstellung – Achtet auf die Vögel, Otter-Zentrum Hankensbüttel

  • 9.30 bis 18 Uhr: Jubiläumstag 30 Jahre Otterzentrim, Otter-Zentrum Hankensbüttel

  • 11 bis 17 Uhr:Sonderausstellung „Von Deutsch-Ostafrika nach Tansania“, Historisches Museum Schloss Gifhorn

  • ab 11 Uhr: Schützenfest in Darrigsdorf, Sportplatz Darrigsdorf

  • 13 bis 18 Uhr: verkaufsoffener Sonntag, Fussgängerzone Gifhorn

  • 21 Uhr: Live im Alt Gifhorn: KathiCo, Gasttstätte Alt-Gifhorn

  • Schützenfest in Vorhop, Dörphus Vohop, Wittingen

  • Schützenfest in Boitzenhagen, Schützenplatz Boitzenhagen


zur Startseite