Sie sind hier: Region >

Hier ist was los – endlich Wochenende



Wolfsburg

Hier ist was los – endlich Wochenende


Theater Wolfsburg. Foto: Magdalena Sydow Foto: Magdalena Sydow

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Die Sonne lacht und das Wochenende steht vor der Tür. Wer jetzt noch Inspiration für die Planung an den freien Tagen braucht, wird vielleicht in unserem Veranstaltungskalender fündig.



Samstag,5. Mai



  • „Tag der Städtebauförderung“: 10.30 bis 15 Uhr: Die Höfe - Planungsworkshop - Freifläche Immermannhof / Dantehof; 11 bis 13 Uhr: Westhagen - Stadtteilrundgang - Kleines Einkaufszentrum, Stralsunder Ring, 13 bis 14.30 Uhr: Handwerkerviertel - Stadtteilrundgang - Sanierungsbüro, Schachtweg 12; 13 bis 16 Uhr: Sanierungsbüro - Offenes Sanierungsbüro - Schachtweg 12


  • 11 bis 18 Uhr: Kunterbunter KinderSamstag, Porschestraße

  • 11.30 Uhr: Mit dem ADFC hoch hinauf, Treffpunkt: Wolfsburger Rathaus

  • 19 Uhr: Blue Moon, eine musikalische Hommage an die Jazz-Ikone Billie Holiday von Torsten Fischer und Herbert Schäfer, Theater Wolfsburg

  • 19.30 Uhr: Kammerkonzert von PRAG-LIVE e.V., Gartensaal Schloss Wolfsburg



Sonntag,6. Mai



  • 11 Uhr: Theaterstück "Oma Adele und das Glück aus der Kiste", wolfsburger figurentheater compagnie

  • 11.30 Uhr: 4. Brunchkonzert: „Jahreszeiten“, Theater Wolfsburg

  • 15 Uhr: Jaagobbigery wolt - last Chance: Finissage und Präsentation der Publikation, Raum für Freunde des Kunstvereins Wolfsburg

  • 18 Uhr: Duke Ellington: A Concert Of Sacred Music, Christuskirche Wolfsburg

  • 19 Uhr: Dan Sperry: "The Strange Magic Tour", CongressPark Wolfsburg


zur Startseite