whatshotTopStory

Hier ist was los – endlich Wochenende


Offene Gärten in der Südheide laden zum besuch ein. Symbolfoto: Anke Donner
Offene Gärten in der Südheide laden zum besuch ein. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

12.05.2018

Gifhorn. Das Wochenende steht vor der Tür. Wer jetzt noch Inspiration für die Planung an den freien Tagen braucht, wird vielleicht in unserem Veranstaltungskalender fündig.



Samstag,12. Mai



  • 9 Uhr: Seminar Wildtierfotografie,Otter-Zentrum Hankensbüttel

  • 9.30 bis 18 Uhr:Ausstellung – Achtet auf die Vögel, Otter-Zentrum Hankensbüttel

  • 11 bis 17 Uhr:Sonderausstellung „Von Deutsch-Ostafrika nach Tansania“, Historisches Museum Schloss Gifhorn

  • 15 Uhr: Stadtführung, Fußgängerzeone Gifhorn, Steinweg

  • Schützenfest Schneflingen-Teschendorf-Küstorf, Schützenhaus Schneflingen

  • Schützenfest Wesendorf, Schützenhaus Wesendorf



Sonntag,13. Mai



  • 9.30 bis 18 Uhr:Ausstellung – Achtet auf die Vögel, Otter-Zentrum Hankensbüttel

  • 10 bis 17 Uhr:Offene Gärten in der Südheide,Astrid und Günter Küster, Brucknerweg 8, Gifhorn

  • 11 bis 17 Uhr:Sonderausstellung „Von Deutsch-Ostafrika nach Tansania“, Historisches Museum Schloss Gifhorn

  • 11 bis 17 Uhr: Internationaler Museumstag, Burg Brome

  • 14 bis 18 Uhr: Offene Gärten in der Südheide,Erika und Gerald Grund, Wiesenring 23, Tiddische

  • Schützenfest Schneflingen-Teschendorf-Küstorf, Schützenhaus Schneflingen

  • Schützenfest Wesendorf, Schützenhaus Wesendorf


zur Startseite