Sie sind hier: Region >

Hier ist was los - endlich Wochenende



Gifhorn

Hier ist was los - endlich Wochenende


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay

Artikel teilen per:

Gifhorn. Die Sonne lacht und das Wochenende steht vor der Tür. Wer jetzt noch Inspiration für die Planung an den freien Tagen braucht, wird vielleicht in unserem Veranstaltungskalender fündig.



Samstag, 28. April



Gifhorn International - 10 bis 15 Uhr, Fußgängerzone

In der Fußgängerzone, im Bereich vor der Volksbank und dem City-Brunnen, stellen sich Menschen verschiedener Nationalitäten und Religionen gemeinsam mit ihren Kulturen, landestypischen Liedern, Tänzen und Bräuchen einer breiten Öffentlichkeit vor.

Second-Hand-Basar - 14 Uhr, Ludwig-Harms-Haus, Hankensbüttel
Der Basar existiert nun schon über 18 Jahre als feste Veranstaltung in der Kirchengemeinde. Von 14 bis 16 Uhr können Waren rund ums Kind angeboten werden.


Saitensprung - FBZ Grille
„französich, englisch, deutsch, akustisch “ ist das Motto der Gifhorner “ Saitensprung“, die mit außergewöhnlicher Instrumentierung einen unterhaltsamen Abend verspricht.

Sonntag, 29. April



Familientag - Tankumsee
Mit dem Familientag eröffnet die diesjährige Tankumseesaison. Bummeln auf der Uferpromenade, sich über die Schnäppchen auf dem Flohmarkt informieren, dies und das kaufen und den Sonntag mit der ganzen Familie genießen.


zur Startseite