whatshotTopStory

Hilflose Person von Feuerwehr aus Wald gerettet


Symbolfoto: Sandra Zecchino
Symbolfoto: Sandra Zecchino Foto: Sandra Zecchino

Artikel teilen per:

17.10.2017

Bad Harzburg. Wie der Sprecher der Feuerwehr Bad Harzburg, Florian Karlstedt, mitteilte, wurde heute Vormittag eine ältere, hilflose Person von einem Mitarbeiter der Forst im Bereich Waldstraße/Kurhausstraße gefunden. Durch die Feuerwehr wurde der Verletzte mittels Schleifkorbtrage zirka 300 Meter aus dem Wald gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.


Nach medizinischer Erstversorgung wurde er zur weiteren Behandlung in eine Klinik transportiert.

Eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Bad Harzburg mit einem Führungsfahrzeug, Löschgruppenfahrzeug und Rüstwagen, Rettungsdienst mit Notarzteinsatzfahrzeug und Rettungswagen und eine Streifenwagenbesatzung der Polizei.


zur Startseite