Wolfenbüttel

Hinweise zu Randalierer gesucht

von Christina Ecker


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv

Artikel teilen per:

10.05.2017

Cremlingen. Bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag beschädigten bislang unbekannte Täter eine Sitzbank und einen Papierkorb auf einer


Grünfläche der Gemeinde.

Die Tat ereignete sich in der Schandelaher Straße, in Richtung der Verlängerung zum Gewerbegebiet Im Moorbusche. Der entstandene Schaden wird auf rund 300 Euro geschätzt. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde dann im Bereich einer Erholungs-Grünfläche am Kuckucksweg eine weitere Parkbank mit Fundamenten aus dem Boden herausgerissen und in eine angrenzende Hecke geworfen. Ein ebenfalls dort aufgestellter Papierkorb landete mit seinem Fundament auf einem Acker. Zur Schadenshöhe können bislang keine Angaben gemacht werden. Um Mitternacht seien dann zudem mehrere Böller gezündet worden. Weiterhin sei aus einer bislang unbekannten Personengruppe heraus "Herzlichen Glückwunsch" gerufen worden. Am Sonntagmorgen wurden dann noch Graffitischmiereien in der Hauptstraße in Cremlingen festgestellt. Ein möglicher Tatzusammenhang kann nicht ausgeschlossen werden. Hinweise werden erbeten unter 05331/933-0.


zur Startseite