Sie sind hier: Region >

Hochwasserschäden - Straße in der Innenstadt wird gesperrt



Goslar

Hochwasserschäden - Straße in der Innenstadt wird gesperrt

Für Straßenpflasterarbeiten wird die Straße "An der Abzucht" ab dem morgigen Mittwoch gesperrt.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Marvin König

Artikel teilen per:

Goslar. Von Mittwoch, 28. April, bis voraussichtlich Ende Juni wird die Straße „An der Abzucht“ zwischen Schulstraße und Rundenienstraße gesperrt. Die Straße, die nach dem Hochwasser zunächst provisorisch ausgebessert worden war, wird nun neu gepflastert. Hierüber informiert die Stadt Goslar in einer Pressemitteilung.



Für direkte Anwohnerinnen und Anwohner ist der Bereich der Bauarbeiten an der Trollmönchbrücke und der Straße „An der Abzucht“ fußläufig passierbar.


zur Startseite