Sie sind hier: Region >

Hochzeitsfeier eskaliert - Schüsse aus dem Autokorso



Gifhorn

Hochzeitsfeier eskaliert - Schüsse aus dem Autokorso


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Sassenburg. Am Samstag, zwischen 15:45 und 17 Uhr, gab es im Bereich Gifhorner Straße einen Autokorso aufgrund einer privaten Hochzeitsfeier. Aus diesem Korso heraus feuerten mindestens zwei Personen mit Schreckschusswaffen in die Luft. Das berichtet die Polizei.



Dabei sei auch in Richtung von Passanten geschossen worden, für die nicht ersichtlich war, um welche Art von Waffe es sich handelt und ob daher eine Gefahr für sie besteht.

Die Polizei bittet mögliche Augenzeugen um Mithilfe und Nachricht an die Polizeiinspektion Gifhorn (05371 / 980-0).


zum Newsfeed