Sie sind hier: Region >

HofArt- Ausstellung - Traumbilder



Goslar

HofArt- Ausstellung - Traumbilder


Die Ausstellungseröffnung ist am 3. August um 16 Uhr – mit Gitarrenbegleitung und Gesang von Heidrun Lenz-Exner. Foto: Lenz-Exner
Die Ausstellungseröffnung ist am 3. August um 16 Uhr – mit Gitarrenbegleitung und Gesang von Heidrun Lenz-Exner. Foto: Lenz-Exner

Artikel teilen per:

Goslar. Eine neue Ausstellung wird am 3. August um 16 Uhr im HofCafe der Goslarschen Höfe eröffnet. Es werden Bilder von Heidrun Lenz-Exner, Heilpädagogin und Erzieherin aus Goslar zu sehen sein.



Lenz-Exner leitete Kreativ- und Kunsthandwerkerkurse für Erwachsene, Jugendliche und Kinder – viele von ihnen mit psychischen, geistigen und physischen Beeinträchtigungen. Sie kooperierte hier mit Partnern wie der Lebenshilfe, dem Regenbogenhof und diversen Kindergärten und Jugendhilfeeinrichtungen. Darüber hinaus ist sie unter anderem durch ihr vielfältiges ehrenamtliches Engagement in verschiedenen Kirchengemeinden bekannt. Derzeit arbeitet sie als Kunsttherapeutin in einer Seesener Klinik. Als Mitglied des Kunsthofes Vienenburg und der Künstlerinitiative Goslar ist sie auch künstlerisch gut vernetzt.

In ihrer neuen Ausstellung im HofCafe zeigt sie ihre Traumbilder, die sie in Acryl, in Öl, auf Seide und in Zeichnungen festgehalten hat. Die Ausstellung kann bis zum 16. September besichtigt werden.


zur Startseite