Sie sind hier: Region >

Hohenhameln: Gemeinde saniert Straßen



Peine

Hohenhameln: Gemeinde saniert Straßen

von Frederick Becker


Die Gemeinde will insgesamt fünf Straßen auf Vordermann bringen. Symbolfoto: Anke Donner
Die Gemeinde will insgesamt fünf Straßen auf Vordermann bringen. Symbolfoto: Anke Donner Foto: ; Anke Donner

Artikel teilen per:

Hohenhameln. Die Gemeinde plant, weitere Straßenunterhaltungsarbeiten ausführen zu lassen. Das geht aus einer Vorlage des Gemeinderats hervor.



Es sollen Einzelrisse ausgebessert sowie schadhafte Fahrbahndecken saniert werden. Im Einzelnen sind Arbeiten in folgende Straßen vorgesehen.

Mehrum:

Weißenstiegsfeld

Equord:
Am Pflanzgarten


Hohenhameln
Rübezahlweg
Alter Kirchweg
Pommernstraße

Wie die Gemeindeverwaltung in der Vorlage anmerkt, plant der Wasserverband in der Pommernstraße die Trinkwasserleitung zu erneuern. Weil dort auch die Straße saniert werden soll, wird die Aspaltdecke erst erneuert, wenn die neue Leitung verlegt ist.

Gute Nachrichten für die Anwohner: Weil die Baumaßnahmen der Instandsetzung dienen, werden die Anlieger nicht zu Straßenbaubeiträgen herangezogen. Die Kosten belaufen sich laut Vorlage auf ungefähr 250.000 Euro.


zur Startseite