Goslar

Holländer wurden zwei E-Bikes vom Fahrradträger des Autos gestohlen

Ein weiterer Fahrraddiebstahl scheiterte, da die Hauseigentümer aufmerksam wurden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

10.09.2020

Braunlage. Im Zeitraum von Mittwoch, 17 Uhr, bis Donnerstag, 7.45 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter zwei E-Bikes vom Fahrradträger eines Autos, welches auf dem Parkplatz in Höhe des Friedrich-Herzberg-Weges abgestellt war. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.


Diese Bikes waren auf dem Fahrradträger mittels Bügelschloss gesichert. Bei den E-Bikes handelt es sich um neuwertige Fahrräder. Eines hat einen grauen, das andere einen weißen Rahmen. Auffällig bei dem Bike mit dem weißen Rahmen ist eine defekte Akku-Abdeckung. Durch den Diebstahl entstand dem holländischen Geschädigten ein Gesamtschaden in Höhe von zirka 6.500 Euro.

Versuchter Fahrraddiebstahl in der gleichen Nacht


Des Weiteren versuchten bislang unbekannte Täter in der gleichen Nacht zwischen 0.50 und 1 Uhr auf einem Grundstück in der Dr. Barner Straße Fahrräder zu entwenden. Bei der Tatausübung wurden sie jedoch von den Hauseigentümern bemerkt und dadurch am Diebstahl gehindert. Sie entkamen in der Folge unerkannt.

Hinweise zu beiden Taten erbittet die Polizei Braunlage unter der Telefonnummer 05520/93260.


zur Startseite