Wolfenbüttel

Holstein-Chor auf Reisen mit Halt in Wolfenbüttel


Symbolbild: Kai Baltzer
Symbolbild: Kai Baltzer Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

13.09.2016

Wolfenbüttel. Er ist ein musikalisches Aushängeschild der Stadt Neumünster und weit über das Land hinaus bekannt: Der Holstein-Chor. Am kommenden Freitag, 16. September, 11.30 Uhr, sind die Sänger in Wolfenbüttel zu Gast mit einem kostenlosen Konzert vor dem Bankhaus Seeliger.



Der Chor wurde 1950 von zehn sangesfreudigen Herren gegründet und einige Jahre später zum gemischten Chor umgewandelt. Seit dieser Zeit wuchs der Holstein-Chor kontinuierlich in Mitgliederzahl und Leistung. Derzeit singen rund 70 aktive Sängerinnen und Sänger aus allen Altersgruppen und Bevölkerungskreisen im Holstein-Chor.


zur Startseite